Reifen für den X-ADV

  • Reifen ist drauf, ohne einen Kratzer! War eine "harte Nuss", den Scorpion STR vorne draufzubekommen - ist ganz schön steif, der Reifen. Den Hinterreifen werde ich nicht selbst montiert bekommen, aber da habe ich noch 2000km Zeit.


    Ich kann nicht nachvollziehen, wie man bei der Reifenmontage Macken oder Kratzer in eine Felge bekommt. Kein einziges Metallwerkzeug berührt weder beim Ab- noch beim Aufziehen die Felge.


    Bremsbeläge habe ich auch gleich noch gewechselt. Die Erstbeläge haben 22000km gehalten (Rest <1mm). Habe jetzt die roten Brembo Sinterbeläge drauf.


    Hatte nicht irgendwer Probleme die roten Brembos einzubauen und hat den Lack runtergeschliffen? Hm, bei mir haben sie gepasst. Vielleicht gab es mal eine Charge, wo zu viel Lack drauf war.

  • Hatte nicht irgendwer Probleme die roten Brembos einzubauen und hat den Lack runtergeschliffen?

    Wer das wohl war ?(

    Deshalb die Original Honda drauf und Ruh is.

    Ich kann nicht nachvollziehen, wie man bei der Reifenmontage Macken oder Kratzer in eine Felge bekommt. Kein einziges Metallwerkzeug berührt weder beim Ab- noch beim Aufziehen die Felge.

    Das ist nicht richtig. Wenn so ein Dödel keinen Bock hat weil die Gewinnspanne zu gering ist, muss es schnell gehen oder der Lehrling macht's oder oder oder. Deshalb ist mein nächster http://www.motorradservice-speth.de/ schauen wir mal, bisher von sehr vielen nur gutes gehört.

  • Bin bei Reifen Simon, fühle mich dort gut aufgehoben. Die habe extra einen Mitarbeiter der nur Zweiräder macht. Top der Mann.👍👍

  • Hallo,

    Scooter 365.


    Speth in Kriftel geht in Ordnung, da war ich früher immer.Mittlerweile zu MotoFrankfurt in Frankfurt Griesheim,ist bei mir um die Ecke und machen einen guten Job

  • Scooter369

    Ja kann ich guten Gewissens empfehlen. Habe bei meinem Max und den Vorgängern immer meine Reifen bei ihm machen lassen. Er war mal bei Bridgestone in der Entwicklung tätig und er gibt auch sehr gute Empfehlungen. Er wollte mir beim Max immer den Dunlop Roadsmart aufziehen, werde sie mal beim Xadv probieren. Wenn du einen Termin bei ihm ausmachst kannst du drauf warten. Kannst ja einfach mal vorbeifahren.

  • Scooter369

    Ja kann ich guten Gewissens empfehlen. Habe bei meinem Max und den Vorgängern immer meine Reifen bei ihm machen lassen. Er war mal bei Bridgestone in der Entwicklung tätig und er gibt auch sehr gute Empfehlungen. Er wollte mir beim Max immer den Dunlop Roadsmart aufziehen, werde sie mal beim Xadv probieren. Wenn du einen Termin bei ihm ausmachst kannst du drauf warten. Kannst ja einfach mal vorbeifahren.

    Wenn schon Dunlop Roadsmart, dann nur Nummer 3

  • Tests waren schon 2017

    Aber egal, der Bridgestone ist auch nicht neuer.


    Billige gibt's in China.

  • hab mir die Reifen von Brückenstein drauf machen lassen

    Ich bin mit der Bridgestone-kombi T31 / SC-R sehr zufrieden.

    Der Geradeauslauf ist viel ruhiger, Bodenwellen werden

    besser weg gesteckt.:thumbsup:

  • Gut Harry

    Die bin ich jetzt zweimal gefahren und stimmt, sind gute Reifen.

    Doch habe ich jetzt am Hinterreifen beim letzten Satz ( ca. 7000km) an den Profilstellen gleichmäßige Verwerfungen.

    Der Vordere T 31 macht bei Schräglage schon Geräusche.

    Aber das ist Jammern auf hohen Niveau. Fahren sich immer noch gut und es gibt kein Gefühl von Unsicherheit.

    Griechenland ist wieder möglich, am 26.6. geht es los, werde ich vorher noch die Dunlop Roadsmart 3 aufziehen lassen. :Cool3:

  • Griechenland ist wieder möglich ist, am 26.6. geht es los, werde ich vorher noch die Dunlop Roadsmart 3 aufziehen lassen. :Cool3:

    Da bin ich auf dein Urteil gespannt.:question: