Posts by Roland57

    Ich wollte mir für meine X adv die Givi Hinteradabdeckung mit Kettenschutz kaufen. Kaufe meine Givi Sachen schon ein paar Jahre bei einem netten Händler in München. Also per Mail bestellt, und die Antwort bekommen das der deutsche Tüv dem Teil die ABE entzogen hat. Er wollte sich kümmern und mir Bescheid geben wenn es was neues gibt.

    Bei Händlern in Italien gab es noch vereinzelt welche, aber keine mehr von Kappa.

    Jetzt hat mein Händler mir geschrieben das im Frühjahr 21 eine neue Version kommt,und ob ich noch Interesse habe.

    Natürlich möchte ich eine Abdeckung und ich fragte warum die Hinteradabdeckung nicht mehr in Deutschland angeboten wird.

    Die Antwort war: Der deutsche Tüv hat für alle Givi Hinteradabdeckungen die ABE zurückgezogen wegen Nichteinhaltung der Abstände zu Reifen und Bauteilen. Österreich und Italien betrifft das nicht, dort dürfen sie weiter verkauft werden.

    Jetzt frage ich mich für was es eigentlich ein EU Recht gibt, bei Auspuffanlagen geht es doch auch?


    Die spinnen die Deutschen, frei nach Obelix🙈🙈🙈


    Gruß Roland

    Scooter369

    Ja kann ich guten Gewissens empfehlen. Habe bei meinem Max und den Vorgängern immer meine Reifen bei ihm machen lassen. Er war mal bei Bridgestone in der Entwicklung tätig und er gibt auch sehr gute Empfehlungen. Er wollte mir beim Max immer den Dunlop Roadsmart aufziehen, werde sie mal beim Xadv probieren. Wenn du einen Termin bei ihm ausmachst kannst du drauf warten. Kannst ja einfach mal vorbeifahren.

    Hallo,

    Scooter 365.


    Speth in Kriftel geht in Ordnung, da war ich früher immer.Mittlerweile zu MotoFrankfurt in Frankfurt Griesheim,ist bei mir um die Ecke und machen einen guten Job

    Hallo Joe,

    ich habe mal eine Frage zu deinen Rasten der Firma Puig.

    Haben nur die Rasten eine ABE oder auch der Adapter zur Aufnahme der Rasten.

    Wo hast du sie bestellt, finde den Adapter leider nur bei Brixamoto.

    Gruß Roland

    Hallo Mike,

    ich kenne deinen ja noch von den Bildern vom T Maxforum. Der optische Zustand war ja super, meiner dagegen war nicht mehr ganz so toll. Außerdem müssen bei meinem die Bremsen gemacht werden (Scheiben und Beläge).Der neue Eigentümer hat das so akzeptiert.

    Im nachhinein hätte ich den Preis etwas höher ansetzen sollen, aber es ist wie es ist.

    Gruß Roland

    Hallo Lisij,

    leider habe ich keinen Integra, habe aber vor kurzem auf einen Xadv gewechselt. Ich habe einfach mal so einen Xadv ausprobiert und das DCT hat mich sofort begeistert, also musste auch mein SJ 06 weichen. Mein Händler wollte ihn aber nicht so gerne nehmen, also habe ich es privat versucht und hatte Glück. Nach ein paar Tagen war er weg. Mein Händler sagte mir, dass er mir niemals über 3000€ (Bj. 2009, 48000km )hätte geben können, weil verschenken wollte ich ihn auch nicht. Ich bin bis jetzt zwar noch nicht so viel gefahren, aber bereut habe ich es noch nicht.

    Gruß Roland

    Hatte zwei Jahre einen MP3, und das Ding hat auch Spaß gemacht. Allerdings kann man damit in Kurven genauso abschmieren wie mit zwei Rädern, nur ein klein bisschen später. Mit der Niken wollte ich auch mal eine Probefahrt machen, aber das Teil ist mir einfach zu breit. Was auch noch eine Rolle spielt ist der Wartungsaufwand der Vorderradaufhängung.

    Moin,

    mein Name ist Roland bin Jahrgang 57 und komme aus Frankfurt.

    Seit meinem 15. Lebensjahr fahre ich mit Unterbrechungen verschiedene Fahrzeuge mit 2 und 3 Rädern. Die letzten 4 Jahre einen T Max Bj 2009. Mich hat es immer mal interessiert wie das DCT der Honda funktioniert, vor einiger Zeit bin ich dann mehrmals einen Xadv Probe gefahren. Da stand fest das ich doch nochmal wechseln werde, ich hatte selten auf Anhieb so ein gutes Gefühl auf einem Moped.

    Meinen Max hatte ich im Forum einem Mitglied angeboten, und Zack war er weg. Jetzt warte ich noch auf meinen neuen Vorführer und dann schauen wir mal was das Wetter so macht.

    Das war es erst mal in Kürze

    Gruß Roland