X-ADV Zubehör

  • Hallo Eddie, ich habe mir auch direkt eine Schutzfolie geklebt bei Afrika Twin und bin bis jetzt sehr zufrieden.

    Und Display bleibt Kratzer frei...


    Gruß8)

  • Bitte bitte:Klasse:

    Viel Spaß beim kleben, es geht aber relativ leicht ähnlich wie bei Smartphone Panzerfolie...

    Und viel Spaß noch Mal mit dem neuen Moped, es ist ein sehr schönes Gefühl wenn man sowas neu kauft:dance:


    Gruß Lisij:bey:

  • Habe da noch ein sinnvolles "Sicherheitsgadget" entdeckt, was sowohl den Fahrer, wie auch das Moped schützt ...


    lcmab-480x330.jpg

    Was soll einem da noch passieren? Nicht mal mehr ein Helm ist nötig :thumbsup:

    ... lasst Euch nicht ärgern! ;)

  • auf dieser Seite stöber ich auch des öfteren, feine Sachen, nicht immer billig.

    Hi,

    genau da habe ich meine Gepäckbrücke gekauft. Stimmt - nicht billig - aber man kann handeln. Habe auf Anfrage per Mail 10% (Code) bekommen.

    Diesen eingegeben und schwupps war es um einiges günstiger. ...:).


    Gruß Rob.

  • Bin nicht der Freund von Seitenkoffern. Ne grössere Tasche aif

    der Gepäckbrücke ist mir lieber, zB. von Sw Motech.

  • Für längere Reisen (3 Wochen+) finde ich Seitentaschen schon ganz nützlich.

    Allerdings mag ich lieber die Sofbags mit Rollverschluß inkl. Halterung, in meinem Fall C-Bow von Hepco&Becker.

    Da ich auch kein Fan von Topcases bin und mit dem X-ADV ohne Sozia/us unterwegs, kommt die Gepäcktasche auf den Soziussitz.

    Da habe ich eine 30L, 50L und 80L Gepäcktasche mit Rollverschluß, je nach Dauer der Reise :)

    Auf den Fotos sieht man die 50L Gepäcktasche.



  • kommt die Gepäcktasche auf den Soziussitz.

    Der grosse Nachteil:question:, von Taschen, auf dem Soziussitz:lol:, du kommst nicht mehr:daumenrunter:, an das Gepäckfach, unter dem Sitz:zwinker:, ohne alles zu demontieren:Sauer:.

  • Alles kein Problem, in das Abteil unter der Sitzbank kommt nur das Werkzeug und Sachen die nicht immer benötigt werden.

    Ausserdem ist das ruck zuck unten wenn man dran möchte.

    Je nach Topcase und Taschen komme ich auf über 100l , das reicht völlig auch für 3 Wochentouren.

    Habe oft nach dem Urlaub gedacht, mensch das hättest du gar nicht mitnehmen müssen. :rolleyes:


    Aussehen ? will ja nicht den Gepäckpreis gewinnen, nur bequem in den Urlaub.


    827-img-1051-jpg

  • Der grosse Nachteil:question:, von Taschen, auf dem Soziussitz:lol:, du kommst nicht mehr:daumenrunter:, an das Gepäckfach, unter dem Sitz:zwinker:, ohne alles zu demontieren:Sauer:.

    Dem kann ich nicht widersprechen, allerdings ist "Demontage" so ein großes Wort. Die Tasche ist mit 2 Spanngurten und einem "normalen" Gepäckgurt mit Schloss zusätzlichen verzurrt, die alle "Quick-Release-Verschlüsse" haben, die auch halten. So ist die Tasche in 1 Min. runter und genau so schnell wieder verzurrt. Davon abgesehen, packe ich bei Reisen in das Helmfach unter den Sitz, so wie Scooter369 auch nur Sachen, die ich während einer Etappe nicht zwingend benötige und am Ende des Tages am Hotel, kommt das Gepäck eh komplett runter. Alles was ich während einer Etappe evtl. brauche, ist in der Tunneltasche und in den seitlichen Packtaschen, die ich ohne "Demontage" öffnen oder abnehmen kann.


    Allerdings geht es mir auch manchmal so wie Scooter369, dass ich zuviel Gepäck mitnehme, dashalb habe ich 3 verschieden große Packtaschen, aber lieber etwas zuviel, als zu wenig ;)

  • Ich habe da noch ein lustiges Video:Cool1:, entdeckt, es gibt auch einen Honda X ADV Club:Congra:, in Malaysia, beim Video:Cool3:, kommt man sich manchmal vor, wie in einem Computerspiel:Cool4:,