Der neue Forza 750 2021

  • wie gesagt, der Forza sieht schon gut aus, und die Werte, wenn sie stimmen,

    sind auch ok. Was für mich aber nicht geht, und das ist reine Geschmackssache,

    sind die Spiegel. Das hat mich auch schon beim T-Max gestört.

    Und wohl nicht ohne Grund, es gab Einiges an Zubehör, um die Spiegelaufnahme

    optisch zu verschließen und die Spiegel entweder normal am Lenker oder aber

    auch als Lenkerendspiegel zu montieren. Wird dann beim Forza wohl auch kommen.

    Warten wir es ab.

  • Von der Übersicht sind für mich Verkleidungspiegel am besten, sind immer im Blickfeld.

    Aussehen ist natürlich immer Geschmackssache:thumbsup::thumbsup:


    Gruß Lisij;)

  • Bis jetzt musste ich bei allen meinen Rollern und Motorrädern:mt:, die Spiegel anpassenhaha, aber das liegt wahrscheinlich:zwinker:, an meinen breiten Schultern:breitgrins:.

  • Bis jetzt musste ich bei allen meinen Rollern und Motorrädern:mt:, die Spiegel anpassenhaha, aber das liegt wahrscheinlich:zwinker:, an meinen breiten Schultern:breitgrins:.

    Hattest du einen Tmax Roller schon mal?

    Die Spiegel von dem Roller sind für mich ein Traum! :Klasse:

    Man kann diese wenn es eng wird auch wegklappenDau2:

  • Einen TMax hatte ich nie:idee2:, da ich mit meinen Beverlys sehr zufrieden warDau2:, aber sieht sehr gut aus, doch ob es für meine breiten Schultern:zwinker:, gereicht hätte, weiss ich nicht:breitgrins:.

  • Hier ein Video in echt, die Blinker sind etwas unglücklich gemacht von der Seite kaum zu sehen und der Auspuff könnte etwas länger und höher gezogen sein, sonst sehr schöner Roller!

    Die Beinfreiheit sieht in dem Video auch etwas zu knapp geraten zu sein, man müsste aber in echt Probesitzen...


  • Sieht echt schick aus.

    Bei mir macht sich so der Eindruck breit , dass es sich hierbei um

    einen x adv nur mit anderem Gewandt und OLED Cockpit handelt.

    Auspuff, Sitzbank, Haltegriffe hinten usw.

    Na mal auf die Live Vorstellung in D warten.

  • Wann kommen endlich die News über die weiteren Modelle und deren Updates.

    Oder fällt das wegen der Corona Sch....... und der weiteren Möglichkeit in Bezug auf Euro 4 aus.

    Sonst wird’s ein langweiliger Winter 🥱

  • Noch haben wir Herbst 2020 , Geduld mein lieber :rolleyes:


    Bei den Franzosen konnte ich lesen , daß der Motor des Forza auch in den anderern Nc-Modellen Platz nimmmt ,

    also auch beim X-ADV ...

    Spritmonitor.de


    Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr für immer.

    Chinesisches Sprichwort

  • interessant, schau mer mal.

  • Ich habe ja im Moment:was: , ja gezwungenermassen Zeit:breitgrins:, zum warten:idee2:, was ich da lese:idee:, tönt spannend:daumenhoch:.

  • Honda X-ADV 2021 vs Honda Forza 750


    https://www.motorradonline.de/…da-x-adv-modelljahr-2021/


    https://www.1000ps.at/modellne…der-neue-honda-x-adv-2021



    Nicht nur Motor- und Getriebetechnisch identisch zum Forza 750.

    Die ersten drei Gänge kürzer untersetzt ===> schnellere Beschleunigungswerte.

    Die drei anderen wurden länger übersetzt.



    https://motorsport-live.de/neue-honda-x-adv-2021/


    (Auszug aus dem Bericht)

    Neue Honda X-ADV Preis

    Als Roller kann der Preis dieses Bikes im Vergleich zu den Mitbewerbern als hoch angesehen werden. Wenn Sie sich also in das Modell verliebt haben, können Sie sich darauf vorbereiten, etwas mehr auszugeben als die Wettbewerber auf dem Markt.

    Der Neue Honda X-ADV 2021 startet bei 55.998 US-Dollar.



    Wau, was für ein Einstiegspreis.


  • Mist... immer noch kein Tempomat...

    Es ist egal, was die Leute hinter Deinem Rücken reden - solange sie die Fresse halten, wenn Du Dich umdrehst...


  • Ein ziemlich emotionaler Bericht: :D

    Merksätze:
    Vertraue keinem Autofahrer der blinkt und schon gar keinem der nicht blinkt!
    Ein Fahrschulauto das plötzlich mit den Scheibenwischern wedelt wird abbiegen!
    Ein Motorrad das nicht fährt, das ist sein Geld nicht wert!

  • schöner Bericht. Mein Interesse ist geweckt.

  • schöner Bericht. Mein Interesse ist geweckt.

    Meines schon längst!

    Hat eigentlich alles was ich mir von einer "neuen Integra" gewünscht habe:

    · Den zuverlässigen sparsamen NC-Motor mit Kraft im unteren Drehzahlbereich
    · Ein persönlich anpassbarer DCT Modus mit etwas kürzerer Getriebeübersetzung

    · Etwas wendiger durch das verkleinerte Hinterrad das sich schon bei der X-ADV bewährt hat

    · Bequeme Sitzhaltung mit mehr Beinfreiheit und besserer Wind/Wetterschutz, der Kupplungsölfilter scheint auch etwas weiter hinten zu sein und dürfte das rechte Trittbrett nicht mehr so störend verkürzen.
    · Doppelscheinwerfer
    · Doppelscheibenbremse

    · Ein Helmfach in dem es im Sommer auch nach längerer Fahrt unter 70 Grad hat ;) (man beachte die Lüftungsschlitze in dem Bereich)
    · last not least die Optik meiner alten 2009er Tmax der ich vom Design her schon noch etwas nachtrauere. Die neuen Mäxe gefallen mir leider alle nicht, sehen für mich eher aus wie für Batman entworfen, aber das ist natürlich sehr subjektiv.


    Das TFT Display und das Keyless System hätte es nicht gebraucht, aber das scheint Standard zu werden, statt dessen wäre mir ein verstellbares Windschild lieber gewesen, aber das gibt es sicher bald im Aftermarket zum nachrüsten. Das einzige was mich wirklich stört ist der Name "Forza" :D


    Wenn es wieder wärmer wird mach ich sicher eine längere Probefahrt, aber das wir wahrscheinlich nur "pro forma" sein - mein Sparschein schaut mich jetzt schon so ängstlich an :)


    LG Mike

    Merksätze:
    Vertraue keinem Autofahrer der blinkt und schon gar keinem der nicht blinkt!
    Ein Fahrschulauto das plötzlich mit den Scheibenwischern wedelt wird abbiegen!
    Ein Motorrad das nicht fährt, das ist sein Geld nicht wert!