Erfahrung mit Federspannung

  • Hallo Leute,

    ich habe festgestellt wenn ich zu zweit fahre dass mein Fernlicht zu hoch leuchtet - beim Überprüfen der Einstellung in der Werkstatt meinte der Mechaniker dass alles richtig eingestellt ist und ich eventuell das hintere Federbein härter stellen soll mit dem mitgelieferten Werkzeug - so 2-3 Rasten.


    Hat jemand von euch damit schon Erfahrung welcher (Erfahrungs-)Wert gut wäre? Standard ist angeblich 4 und möglich ist bis 10.


    Und bevor es jemand anderes schreibt: ja ich weiß ich sollte abspecken ;):D

  • moin zusammen,


    ich fahre zu 99% zu zweit und habe die Federvorspannung auf der vorletzten Stufe.

    das licht ist aber auch noch sehr hoch.

    abspecken ist gut:thumbsup2:


    Gruß

    Frank

    :thumbsup:ich hab so einen Hunger, das ich vor Durst gar nicht weiß was ich rauchen soll, so müde bin ich:thumbsup:

  • Moin!

    ich habe die Vorspannung genutzt, um den Negativfederweg meinem (auch zu hohen) Eigengewicht samt Klamotten und Koffer anzupassen.

    Der Negativfederweg soll ja so bei 30% des zur Verfügung stehenden Gesamtferderweges liegen.

    ich bin der einfachsten Anleitung gefolgt:

    Motorrad unbelastet (auf dem Hauptständer) am Hinterrad zwischen fixem Punkt der Karosserie (ggf. Markierung) und Schwinge messen und aufschreiben. an der Gabel direkt am Rohr (siehe Bilder)

    Motorrad mit voll bekleidetem Fahrer, Koffer und sonstigem Gedöns (alles was man so mitschleppt) belasten, kräftig durchfedern und unter Belastung an gleichen Stellen messen - aufschreiben.


    Bei den für X ADV angegebenen 150mm Gesamt - Federweg darf unter Last nur 5cm an Negativfederweg verloren gehen.

    Im Solobetrieb bekommt man das gut hin - mit Sozius habe ich das noch nicht probiert.

    Viel Erfolg!



  • Cool - Danke!

    Ich habs jetzt mal auf 8 (von 10) gestellt - aber das werde ich testen/messen.


    schönes Wochenende allen

    Eddie

  • Beitrag von Eddie ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Korrektur ().
  • So habe nun alle Werte für die Negativfederwege ermittelt - damit es für mich passt muss ich vorne und hinten auf Maximaleinstellung gehen!

    Wobei ander Vordergabel zwischen Voreinstellung (Mitte) und Maximaleinstellung nur wenig Federweg zu holen war...


    Zur Info: Federwege X-ADV = Vorne 153,5 mm und hinten 150 mm laut techn. Daten


    Danke und Gruß

    Eddie